call back button
shadow

Press Releases

Request More Info

Die Softwarelösung CLASS der Voiteq-Tochter Cirrus Logistics ist ab sofort auch in Französisch und Deutsch verfügbar

April 13, 2017

Cirrus Logistics hat heute den Start der französischen und deutschen Version des preisgekrönten CLASS Lagermodellierungs- und -simulations-Tools bekannt gegeben. Dies ist der nächste Schritt nach einer komplett neuen Benutzeroberfläche, einem neuen Versionsrelease in Mandarin im Frühjahr 2016 und dem Ausbau des Teams in Frankreich.

CLASS ist das optimale Werkzeug, um die Wirtschaftlichkeit von Lägern zu identifizieren oder auch als Testplattform für die Einführung neuer Betriebsabläufe. Es kann sowohl für komplett neue Lagergebäude verwendet werden, um das Design vor Baubeginn zu testen, als auch für die Optimierung der Betriebsabläufe für bereits existierende Standorte. Durch die Tatsache, dass sämtliche betroffenen Abteilungen „Was-wäre-wenn-Analysen“ durch eine Computersimulation durchführen können, ermöglicht CLASS die Auswahl zukunftssicherer Betriebsabläufe und Investitionen.

„Wir haben intensiv und kontinuierlich an der Entwicklung von CLASS gearbeitet um sicherzustellen, dass die neuesten Technologien und Lagermethoden integriert sind“, meint Simon Shore, Managing Director bei Cirrus Logistics. „Da es das einzige Software-Tool ist, welches speziell für die Lagerumgebung entwickelt wurde, ist CLASS die bevorzugte Lösung in der Industrie. Unsere Kunden hatten großes Interesse daran, bedingt durch unser Wachstum in Frankreich, Deutschland und APAC, CLASS in verschiedenen Sprachen nutzen zu können. Durch die Unterstützung unserer europaweiten Büros, Entwickler und Partner in APAC freuen wir uns, nun CLASS in einer Vielzahl Sprachen anbieten zu können“

Noch in diesem Jahr vergrößert das Unternehmen außerdem sein Team von Lager-Spezialisten in Frankreich mit einem ausgewiesenen Experten zusätzlich zu den bereits vorhandenen zertifizierten Partnern in Deutschland und China.

„CLASS ist in der Tat eine globale Marke und wird von kleinen und multinationalen Unternehmen gleichermaßen genutzt“, fährt Shore fort. „Wir arbeiten ständig an den neuen Herausforderungen unserer Kunden. Sowohl durch die neue Position in Frankreich als auch durch die Vereinbarungen mit zertifizierten Partner können wir weltweit lokalen Support bieten.“

Durch CLASS können anschauliche und interaktive Visualisierungen in minimaler Zeit dargestellt werden. Dabei wird sichergestellt, dass das Design hochgenau und realistisch ist. Version 14 baut auf dem Visualisierungspotenzial von CLASS auf und bietet überzeugende Eigenschaften wie die neue Entwurfsmodell-Importfunktion oder adaptive Licht- und Schatteneinstellungen für ein realistisches und hochauflösendes 3D Design und eine leicht zu bedienende 3D Navigation.

Das Ergebnis ist ein hochprofessionelles HD-Video des virtuellen Lagers mit Darstellung automatisierter Prozesse oder manueller Abläufe.

„Wir prüfen ständig, wie wir unsere CLASS-Lösung verbessern und weiterentwickeln können. Da wir auf unsere Kundenwünsche hören, haben wir nun ein überzeugendes Angebot in französischer, in deutscher Sprache und in Mandarin. Unsere Kunden können so einfacher in ihrer Landessprache arbeiten“, sagt Carol Chapman, CLASS Product Manager bei Cirrus Logistics.

shadow

Besuchen Sie unser Tochterunternehmen Cirrus Logistics